Rufen Sie uns an! +49 (0)2236 7026805
slide-metallverarbeitung

Metallverarbeitende Industrie

slider-kunststoff

Kunststoffverarbeitende Industrie

slide-einzelhandel

Einzelhandel Vollsortiment

slider-04

Expertin mit einzigartiger Erfahrung

Stellenangebot


  • Tagespendelbereich Düsseldorf - Essen - Remscheid
  • Mit Berufserfahrung
  • 18.10.2021

Weltmarktführender internationaler Zulieferer

Leitung (gn) Abteilung Stanzen (27 MA) - Komponentenhersteller des Mittelstands (EG 13)

Wer wir sind

Als Personalberatung unterstützen wir seit 20 Jahren hauptsächlich große mittelständische Industrieunternehmen bei der Suche nach ihren neuen technischen & kaufmännischen Führungskräften und hochqualifizierten Spezialisten. Unsere Kernkompetenz ist die Besetzung äußerst anspruchsvoller und schwierig zu besetzender Positionen in Deutschland oder im europäischen Ausland. Unser Fokus liegt auf der kunststoff- und metallverarbeitenden Industrie (als Überbegriff). Wir bringen aber auch ergänzend ein über die Jahre gesammeltes breites und tiefes Wissen vieler weiterer Branchen und Funktionen mit und sind somit bei jeglicher zu besetzender Position die erste Wahl unserer Mandanten und der Unternehmen, die dies werden möchten.

Unser Mandant

Unser Mandant mit Sitz in NRW ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit mehreren auch internationalen Standorten. Das Familienunternehmen wurde vor über 80 Jahren gegründet und beschäftigt über 2.100 Mitarbeiter weltweit, die einen Umsatz im dreistelligen Millionen Euro Bereich erwirtschaften, ist in weltmarktführender Position, weiter auf Expansionskurs und verfügt über eine sehr solide finanzielle Basis. Auch in der aktuellen Corona-Krise ist das Unternehmen nicht von Kurzarbeit betroffen, es gibt keine Lieferengpässe und der Auftragseingang ist sogar auf dem höchsten Niveau der gesamten Firmengeschichte. Der Anlass für die Besetzung der Position "Leitung (gn) Abteilung Stanzen (27 MA)" ist eine geregelte Nachfolgebesetzung, da der jetzige Positionsinhaber andere Aufgaben im Unternehmen übernehmen soll.

Wen wir suchen

Von den interessanten wie auch herausfordernden Aufgaben sind folgende Schwerpunkte hervorzuheben:

# Operative Gesamtverantwortung für den unterstellten Bereich
# Entwicklung von kurz- und langfristigen Strategien um die operativen Ziele der Produktion und Qualität zu erreichen sowie Verantwortung für deren konsequente Umsetzung (evtl. Entwicklung von Maßnahmen zum Gegensteuern)
# Stetige Optimierung aller Prozesse (Kosten, Qualität, Lieferzeiten etc.) inklusive aktivem Vorantreiben von Innovationen und der Automatisierung von Prozessen (Lean, KVP) auch gemeinsam mit dem Produktionsleiter
# Eigenverantwortliche Führung und Personalentwicklung der 27 Mitarbeiter im Ein- bis Eineinhalbschichtbetrieb in den unterstellten Bereichen; Schaffen einer Arbeitswelt, die von Vertrauen und gegenseitigem Respekt getragen wird
# Erstellen der Schichtpläne und Organisation der Arbeit
# Anfordern von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen
# Durchführung von Qualitätsprüfungen
# Sicherstellung von Wartungen und teilweise Durchführung von Reparaturen
# Berichtet an den Produktionsleiter und an den Technischen Geschäftsführer (sowie den Geschäftsführenden Gesellschafter)

Oberste Zielsetzung der Aktivitäten des „Leiters (gn) Abteilung Stanzen (27 MA)“ ist die Weiterentwicklung der Prozesse in seinem Verantwortungsbereich gemeinsam mit seinem Vorgesetzten und die Erschließung von Ertragspotentialen für unseren Mandanten und somit der Beitrag zur Sicherung der Unternehmenszukunft.

Das bringen Sie mit

# Abitur (von Vorteil)
# Einschlägige technische Berufsausbildung (z.B. Werkzeugmechaniker Stanz- und Umformtechnik, Industriemechaniker etc.) optimal in einem metallverarbeitenden Unternehmen mit eigener Stanzerei
# Einschlägige technische Weiterbildung (z.B. zum Techniker oder Industriemeister) und/oder abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (z.B. Fertigungstechnik mit Bachelor oder Master) optimal mit betriebswirtschaftlicher Vertiefung
# Optimal 5-10 Jahre Erfahrung in der Leitung einer Produktion oder stellvertretende Leitung Produktion von anspruchsvollen Metallkomponenten im Bereich Stanzen/Umformen in einem mittelständischen Industrieunternehmen oder einem konzerngebundenen Produktionsstandort mittelständischer Größe mit hoher Fertigungstiefe und internationaler Präsenz
# Deutsch sicher in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil
# Unternehmerisch geprägte, charakterlich ausgewogene, überzeugende Fachkraft mit einer natürlichen Autorität; hat den Blick für das, was der Kunde „morgen“ erwartet
# „Über-Den-Tellerrand-Denker“ mit Pioniergeist
# Weltoffen, neugierig, dynamisch und agil – aber nicht „schnell nervös“ (ruht in sich)
# Gestandener „Mann/Frau von Welt“; steht wie „der Fels in der Brandung“
# Geradliniger Charakter, positiv, lösungsorientiert, pragmatisch, freundlich, loyal und verbindlich – ein „Türöffner“
# Liebt den Erfolg, strebt das „bessere Ergebnis“ an (aber geht dafür nicht „über Leichen“, hat den Blick für das Machbare); ein Technikerherz schlägt in seiner/ihrer Brust („Da geht noch was“); gönnt anderen den Erfolg („Super!“) und kann loben („Gut gemacht!“)
# Analytisch („Blick für das Detail“), neugierig (hat keine Scheu, Fragen zu stellen) und mutig (hinterfragt bestehende Prozesse; traut sich, den „Finger in die Wunde zu legen“); keine Scheu „vor dem Problem“, Kennzahlenaffin
# Gern gesehener Repräsentant des Bereiches „drinnen wie draußen“; diplomatisches Geschick; unkompliziert; ehrlich
# Empathisch, sehr guter Kommunikator auf allen Ebenen (holt sich aktiv benötigte Informationen, gibt Informationen gerne weiter, holt die „richtigen“ Leute an einen Tisch, spricht eine klare Sprache und trifft klare Aussagen, zu denen er auch steht), nahbar; ein echter Teamplayer („sieht sich als Dienstleister für seine Kunden/Vorgesetzten/Kollegen, damit diese optimale Arbeitsbedingungen haben und optimale Ergebnisse erhalten und selbst liefern können)
# 100 % Dienstleister
# „Anpacker“ (hat keine Scheu vor „schmutzigen Händen“); keine Scheu vor „der Herausforderung“ oder dem „hohen Anspruch“
# Klare Sprache und Rückgrat
# Humorvoll, bodenständig, sympathisch, mit Mittelstandsdenke; „Macher mit Konzept“
# Gewohnt, jederzeit gepflegt, angemessen gekleidet und mit aktuellem Wissen aufzutreten, mag Menschen

Was wir bieten

Der Dienstsitz liegt in einer landschaftlich und wirtschaftlich attraktiven Region im Tagespendelbereich von Düsseldorf – Essen - Remscheid. Unser Mandant bietet Ihnen einen sicheren, modernen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit einer wachsenden und interessanten Aufgabenstellung bei leistungsorientiertem Entgelt. Das Jahreseinkommen wird in Form einer monatlichen Festvergütung gezahlt (13,8 Gehälter, EG13, 40-Stunden-Woche). Dazu bietet das Unternehmen umfangreiche betriebliche Sozialleistungen an.

Für einen ersten Kontakt erreichen Sie unsere Beraterin, Frau Evelyn Reiffenrath, unter der Rufnummer +49 2236 7026805. Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind selbstverständlich. Auf jeden Fall freuen wir uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich über diese Plattform (tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Lichtbild, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin).

Frau Evelyn Reiffenrath • Reiffenrath Personalberatung • Inh. Dipl.-Kff. Evelyn Reiffenrath • Heidelweg 24 • 50999 Köln • reiffenrath-personalberatung.de

Zurück zum Joblisting